Rasen sprengen mit Rasensprinkleranlage oder Bewässerungsanlage

Damit der Rasen gerade in den Wachstumsperioden prächtig gedeiht, ist die richtige und regelmäßige Bewässerung eine wichtige Voraussetzung. Für den privaten Rasen, der z.B. als Zierrasen oder Spielrasen angelegt ist, bieten sich sowohl mobile Rasensprenger als auch automatische Bewässerungssysteme an.

Welche Bewässerungsanlage für den Hausgebrauch sinnvoll ist, hängt von der Fläche, der Form, dem bevorzugten Handling und letztlich auch vom Budget ab.

Mobile Rasensprenger

Mobile Rasensprenger werden an den Gartenschlauch angeschlossen und auf dem Rasen platziert. Sie verfügen über Düsen, die das Wasser über die Rasenfläche verteilen. Beliebte Ausführungen sind hier Schwinghebelregner, Vierreckregner, Rundsprenger oder Sprühregner. Sie versorgen je nach Ausführung runde, eckige und quadratische Rasenflächen gleichmäßig mit Wasser. Die mobilen Rasensprenger können mit rotierenden Düsen versehen sein.

Solche tragbaren Rasensprenger sind für kleine, mittlere und größere Rasenflächen gleichermaßen geeignet, wobei weitläufige Rasenanlagen das Umstellen des Rasensprengers erfordern, damit die gesamte Fläche mit Wasser bedeckt wird. Hier kommt es bei der Auswahl auf die Reichweite und den Sprengbereich an. Der Aufbau der kompakten Anlagen gestaltet sich einfach.

Bestseller Nr. 1
Terra Impuls-, Kreis- und Sektorenregner Lux, 1706065100
70 Bewertungen
Terra Impuls-, Kreis- und Sektorenregner Lux, 1706065100
  • Sektorenstufeneinstellung von 20 bis 360 Grad
  • Optimal zur Bewässerung von großen Flächen bis zu 530 m2
AngebotBestseller Nr. 2
Gardena 2082-20 Classic Viereckregner Polo 220
148 Bewertungen
Gardena 2082-20 Classic Viereckregner Polo 220
  • Beregnete Fläche: 90 m² - max. 220 m²
  • Einstellbare Reichweite: 7 m - max. 17 m. Sprengbreite: max. 13 m
  • Wartungsfrei durch feinmaschiges Schmutzsieb
  • Stufenlos einstellbare Reichweite
Bestseller Nr. 3
4 Funktionen Kreisregner Rasensprenger Neuheit !!! bis zu 350 qm, Impulsregner
41 Bewertungen
4 Funktionen Kreisregner Rasensprenger Neuheit !!! bis zu 350 qm, Impulsregner
  • 4 verschiedenen Sprühstärken einstellbar
  • in verschiedenen Gradwinkeln einstellbar
  • Beregnungsfläche: bis zu 350 qm
  • Bewässerungsradius: 10,5m
  • gleichmäßige Wasserverteilung ideal für kleine bis mittelgroße Flächen
AngebotBestseller Nr. 4
Gardena 8127-20 Viereckregner ZoomMaxx (Beregnete Fläche 9 - 216 qm; Reichweite 3 - 18 m; Sprengbreite bis 12 m ) mit Standfuß
429 Bewertungen
Gardena 8127-20 Viereckregner ZoomMaxx (Beregnete Fläche 9 - 216 qm; Reichweite 3 - 18 m; Sprengbreite bis 12 m ) mit Standfuß
  • Der Gardena Regner passt sich an die Grundstücksgröße oder Gartengröße an: dank stufenloser Wassermengenregulierung, einstellbarer Reichweite und individuell regulierbarer Sprengweite
  • Lieferumfang: ZoomMax Viereckregner mit stabilem Standfuß; geeignet für Breite Flächen, große flächen und kleine Flächen
  • Den Regner einfach mittig der Stelle die sie gießen/bewässern wollen aufstellen und an einen Schlauch mit Kupplung anschließen; Gewünschten Einstellungen vornehmen und mit der Bewässerung beginnen
  • Der Regner beregnet Flächen von Minimum 9 m² und Maximum 216 m²; Die Reichweite (Durchmesser) beträgt zwischen 3 m und 18 m; Die Maximale Sprengbreit liegt bei 12 m
  • Funktioniert auch in Kombination mit anderen Gardena Regner, Sprühregner, Rundumregner, Sprinkler, Bewässerungscomputern usw.
  • Viereckregner für kleine und mitelgroße Flächen

Vollautomatische Bewässerungsanlagen mit Versenkregnern

Zu den High-Tech-Bewässerungssystemen zählen die Versenkregner, die automatisch ausfahren, wenn der Rasen beregnet werden soll. Ein solches Bewässerungssystem erfordert bereits im Vorfeld eine intensive und auch fachkundige Planung. Das System besteht aus unterirdisch verlegten Regnerleitungen mit Ventilen, auf denen Versenkregner platziert sind, die zur Bewässerung automatisch ausfahren. Diese Elemente sind mit einer zentralen Steuereinheit verbunden, die der Anwender bedarfsgerecht programmieren kann. Das unterirdische Leitungssystem benötigt einen Wasseranschluss.

Hochpreisige Modelle verfügen über Regensensoren, so dass keine unnötige Beregnung erfolgt, auch die Bodenfeuchte wird ermittelt. Die automatische Bewässerung kann zeitlich präzise programmiert werden. Wassermenge und Wasserstrahl lassen sich ebenfalls bedarfsgerecht einstellen. Einmal eingebaut, braucht sich der Rasenfreund im Prinzip, bis auf die Wartung der Anlage, um nichts mehr zu kümmern. Einfacher kann das Bewässern des Rasens nicht sein.

Die Versenkregner beeinträchtigen das Erscheinungsbild des Rasens nicht, denn sie sind mit bloßem Auge in eingefahrenem Zustand nicht erkennbar. Die Systeme eignen sich insbesondere für weite und große Rasenflächen und können durch den flexiblen Einsatz von Regnerleitungen und Versenkregnern auch in verwinkelten Rasenanlagen genutzt werden.

Die Anschaffungskosten liegen bei einer solchen Bewässerungsanlage höher als bei tragbaren Rasensprengern und auch die Installation zeigt sich aufwendig. Im besten Fall überlässt der Rasenfreund einem Fachmann den Einbau, damit alles ordnungsgemäß funktioniert.

Keine Produkte gefunden.

Letzte Aktualisierung am 20.08.2017 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

TEILEN